Seniorenresidenz und barrierefreies Wohnen
Toepel Bau realisierte in Rostock barrierefreies und betreutes Wohnen für Senioren auf vier Geschossen sowie einen betreuungsgerechten Gartenbereich.
Ort: Rostock
Auftraggeber: KT Projekt Rostock GmbH & Co. KG
Leistungen: Projektentwicklung, schlüsselfertige Bauausführung, Vermarktung
Ausführungszeitraum: 2016 - 2017
Bauleistung (netto): 6 Mio. Euro

Die Alexa Seniorenresidenz Rostock verfügt über insgesamt 133 vollstationäre Plätze, bestehend aus 121 Einzelzimmern und sechs Doppelzimmern sowie einem Zimmer zur besonderen Verwendung. Im Erdgeschoss entstand ein geschützter Wohnbereich für die Betreuung besonders pflegebedürftiger demenziell erkrankter Bewohner.

Zum Ausstattungsstandard gehören außerdem ein Bewohner-Aufenthaltsraum mit angrenzender „Gute Stube“, ein Pflegebad, ein Fäkalienspülraum mit Wäschelager, ein Abstellraum und ein Putzmittelraum. Zudem hat dieser Wohnbereich einen eigenen Zugang in einen angrenzenden, geschlossenen Sinnesgarten. Das Foyer kann bei größeren Veranstaltungen zusammen mit dem Restaurant und der Cafeteria gemeinsam genutzt werden.

Der Garten ist als Park angelegt. Sitzflächen sind teilweise mit Sträuchern umpflanzt worden, um einen Wind- und Sichtschutz zu erreichen.

Zurück